Thüringenliga: Fünf Punkte für die Zweite

Unsere zweite Mannschaft konnte vergangenen Samstag (25.11.) beim Thüringenliga-Heimspieltag fünf Punkte erspielen. Gegen das SWE Volley-Team III gab es im zweiten Spiel des Tages ein schnelles und deutliches 3:0 (25:17, 25:15, 25:13).

Im ersten Spiel ging es wesentlich knapper zu. Gegen ein starkes Team vom VC Blau Weiß Gebesee sprang nach zwei Stunden und acht Minuten Spielzeit ein 3:2 Tiebreak-Sieg heraus. Allein Satz vier war den Besuch in der Sporthalle „Reinhard Heß“ wert, der nach einem wahren Nervenkrimi für die Suhler Gastgeberinnen mit 35:33 positiv ausging. Satzergebnisse: 24:26, 25:18, 23:25, 35:33, 15:13

Damit konnte unsere Zweite die Tabellenführung verteidigen und sogar leicht auf den ersten Verfolger Gera ausbauen.

Allen Besuchern gilt ein großer Dank fürs Anfeuern und Mitfiebern. Glückwunsch unserem Team!