VfB 91 Suhl

Verein für Ballsportarten 91 Suhl

VfB 91 Suhl Nachwuchs: Ferienfreizeit Zingst 2022
VfB 91 Suhl Nachwuchs: Ferienfreizeit Zingst 2022

VfB 91 Suhl U12/13: Ferienfreizeit 2022 in Zingst (Darß/Ostsee)

Sommer an der Ostsee ist normalerweise wie Lotto, ob man mit gutem Wetter rechnen kann, weiß man vorher nicht. Die Nachwuchstrainingsgruppen des VfB 91 Suhl jedoch verbrachten vom 14. bis 20. August 2022 eine super sonnige, bisher einmalig erlebnisreiche Sport-Aktiv-Woche in Zingst.

Die Übernachtung in der Turnhalle vor Ort, die Verpflegung in der Schulspeisung und die Nutzung der Beachanlagen auf dem Zingster Sportstrand wurden vom Bürgermeister Christian Zornow höchst selbst organisiert. Der passionierte Volleyballtrainer Zornow, der selbst auch gerne im Thüringer Wald Urlaub macht und dabei Bundesliga-Heimspiele des VfB Suhl besucht, beherbergt jedes Jahr auch diverse Bundesliga-Teams in Zingst. So wie den von Ex-VfB-Coach Felix Koslowski trainierten Ex-Serien-Meister SSC Palmberg Schwerin. Da war es wohl auch kein Zufall, dass die Mecklenburger Top-Mannschaft am Strand auf die kleinen Südthüringer Gäste traf und mit den Suhler Mädchen und Jungen auch ein kleines Mixed-Volleyballspielchen absolvieren durfte. Selbstverständlich kam es am Rande auch zu Fachsimpeleien mit der VfB-Trainerin und Ex-Bundesligaspielerin Annamaria Polgar sowie den mitgereisten VfB-Übungsleitern und -betreuern Daniela Seeber sowie Tobias Walther-Rassmann, u.a. auch mit dem Ex-Suhler Michael Döring, der als SSC-Athletik-Coach ebenfalls vor Ort weilte.

Eine Woche lang Ferienfreizeit mit drei sportlich aktiven Bewegungseinheiten am Tag, u.a. mit Konditionsschulung, Koordination, Spaß am Spiel und Teamgeist-Bildung waren körperlich anstrengend für die 10- bis 12-jährigen Teilnehmer. Allerdings fanden die Kinder auch viel Spaß bei der wohltuenden Abkühlung in der Ostsee, dem abendlichen Werwolf-Spiel oder den entspannenden Yoga-Einheiten. Selbst die Anreise mit dem Zug oder die tägliche „Radtour“ zum Strand waren in der Trainingsgruppe schon ein echtes Erlebnis.

VfB 91 Suhl Nachwuchs: Ferienfreizeit Binz 2022
 
VfB 91 Suhl Nachwuchs: Ferienfreizeit Binz 2022
VfB 91 Suhl Nachwuchs: Ferienfreizeit Binz 2022
 
VfB 91 Suhl Nachwuchs: Ferienfreizeit Binz 2022
VfB 91 Suhl Nachwuchs: Ferienfreizeit Binz 2022
 
VfB 91 Suhl Nachwuchs: Ferienfreizeit Binz 2022
VfB 91 Suhl Nachwuchs: Ferienfreizeit Binz 2022
 
VfB 91 Suhl Nachwuchs: Ferienfreizeit Binz 2022
VfB 91 Suhl Nachwuchs: Ferienfreizeit Binz 2022
 
VfB 91 Suhl Nachwuchs: Ferienfreizeit Binz 2022
VfB 91 Suhl Nachwuchs: Ferienfreizeit Binz 2022
 
VfB 91 Suhl Nachwuchs: Ferienfreizeit Binz 2022
VfB 91 Suhl Nachwuchs: Ferienfreizeit Binz 2022
 
VfB 91 Suhl Nachwuchs: Ferienfreizeit Binz 2022
VfB 91 Suhl Nachwuchs: Ferienfreizeit Binz 2022
 
VfB 91 Suhl Nachwuchs: Ferienfreizeit Binz 2022
VfB 91 Suhl Nachwuchs: Ferienfreizeit Binz 2022
 
VfB 91 Suhl Nachwuchs: Ferienfreizeit Binz 2022
VfB 91 Suhl Nachwuchs: Ferienfreizeit Binz 2022
 
VfB 91 Suhl Nachwuchs: Ferienfreizeit Binz 2022
VfB 91 Suhl Nachwuchs: Ferienfreizeit Binz 2022
 
VfB 91 Suhl Nachwuchs: Ferienfreizeit Binz 2022
VfB 91 Suhl Nachwuchs: Ferienfreizeit Binz 2022
 
VfB 91 Suhl Nachwuchs: Ferienfreizeit Binz 2022


Die mitgereisten Übungsleiter und Betreuer waren am Ende begeistert vom Mitmachen der Kinder, dem Zuwachs des Könnens und Durchhaltevermögen ihrer Schützlinge. So könnten sie sich durchaus vorstellen, ein solches Ferienfreizeit-Sommerlager im nächsten Jahr zu wiederholen, zumal, wenn man auf so einen sport- und volleyballbegeisterten Bürgermeister vor Ort trifft.

(Daniela Seeber)

Translate »