VfB 91 Suhl

Verein für Ballsportarten 91 Suhl

VfB 91 Suhl U13 Mädchen und Jungs . Quali Thüringer Landesfinale 02.02.2020
VfB 91 Suhl U13 Mädchen und Jungs . Quali Thüringer Landesfinale 02.02.2020

VfB 91 Suhl U13: zwei Turniere – ein erfolgreicher Sonntag

Die Jungs und Mädchen der U13 des VfB Suhl mussten am vergangenen Sonntag (02.02.2020) wieder getrennte Wege gehen. Während die Jungs in Nordhausen antraten, reisten die Mächden ins südliche Eisfeld. Insgesamt zeichnete sich ein erfolgreicher Nachmittag ab.

VfB 91 Suhl U13 Jungs

Ausgeglichene Bilanz für die von Tina Lehmann betreuten VfB-Jungspunde, die als Erfolg zu werten ist: gegen die starken Thüringer Talentzentren Gotha und Schmalkalden I hatte man zwar das Nachsehen. Gegen Nordhausen II sowie Schmalkalden II gelangen aber teils klare Satzerfolge mit je 2:0-Siegen. Am Ende erreichte man wiederum Rang 5.

VfB 91 Suhl U13 Mädchen

Die von Mathias Fritsch und Robin Just betreuten Mädchen konnten Rang zwei und Rang sechs erspielen. Suhl II verpasste einen Erfolg in drei absolvierten Spielen gegen Eisfeld, Erfurt und Gotha.
Suhl I dagegen konnte Gotha und Bischleben besiegen und behielt auch im Halbfinale gegen Schwarz-Weiß Erfurt I mit 2:1 die Oberhand. Im Finale musste man sich dann lediglich den Gastgeberinnen vom SV 03 Eisfeld beugen.

Insgesamt hinterließ Suhl im Thüringer Startfeld einen guten Eindruck. Noch eine Vorrunde steht aus, bevor es in den Finalspielen ernst wird.

Translate »