VfB 91 Suhl

Verein für Ballsportarten 91 Suhl

Thüringer Landesmeisterschaft U18 2019: 3. Platz für VfB 91 Suhl U18 2 . Sporthalle Lohau-Schule Sonneberg 15.12.2019
Thüringer Landesmeisterschaft U18 2019: 3. Platz für VfB 91 Suhl U18 2 . Sporthalle Lohau-Schule Sonneberg 15.12.2019

U18 erkämpft sich Treppchenplatz im Thüringer Landesfinale

Nicht ganz sorgenfrei reiste die U18 zum Thüringer Landesfinale nach Sonneberg (08.12.2019) an. Hier musste man sich in der Gruppenphase mit Gastgeber Sonneberg und dem VC Gotha messen.

Gegen Sonneberg gab man alles, doch es gelang leider nicht, den Vorjahrestriumph zu wiederholen. Das Spiel wurde mit 0:2 verloren. Das zweite Spiel gegen Gotha wurde aber mit 2:0 gewonnen und der Einzug ins Halbfinale war perfekt.

Der VfB bekam es mit SWE Volley-Team aus Erfurt zu tun, Gastgeber Sonneberg traf auf Hildburghausen. Der erste Satz im Suhler Spiel entwickelte sich zu einem Krimi, man spielte mit den Landeshauptstädterinnen auf Augenhöhe. Eine zweifelhafte Schiedsrichterentscheidung am Satzende zu Suhler Ungunsten ließ Erfurt mit 25:23 jubeln. Eine weitere Verletzung des eh schon gebeutelten VfB-Kaders machte die Situation nicht leichter. Angeschlagen und mit fehlenden Wechseloptionen ging es in Satz zwei, der aber verloren ging.

Im Spiel um Platz drei sah man sich dem VC HiLa gegenüber. Mit viel Kampf und Durchhaltevermögen wurde ein 2:0 und damit die Bronzemedaille erkämpft und der Tag auf einem Podestplatz abgeschlossen.

Herzlichen Glückwunsch unserer U18-Vertretung!  

Spielerinnen: Leonie Stark, Jaqueline Otto, Rosalie Mai, Anne Hoyer, Johanna Haferung, Lilly Koch, Sophia Müller, Emily Kunth
Trainer: Maik Freigang, Co-Trainer: Tabea Conrad, Jens Wessendorf

Translate »